Aktuelles

Festkonzert zum Jubiläum

Samstag, 9. November 2019
19:00 Uhr
Für das Festkonzert zum 30-jährigen Bestehen des Münchner Frauenchores hat sich der Chor besondere Werke ausgesucht die bereits im Barock und in der Klassik für hohe Stimmen und Orchesterkomponiert wurden.

Besonders das für 2 Sänger (Kastraten oder Frauenstimmen), Streicher und Generalbaß angelegte und heute weltberühmte Stabat Mater von Pergolesi ist für uns als Frauenchor eine besondere Herausforderung und Bereicherung des Repertoires. Abgerundet wird das Konzert mit zwei Werken von Johann Michael Haydn, (Hofkomponist in Salzburg) der durch seine Tätigkeit am Salzburger Dom viele wunderbare Werke für Knabenstimmen schuf

Himmelfahrtskirche 
München-Sendling

Adventskonzert

Donnerstag, 5. Dezember 2019
19:00 Uhr
Chor Pur: Chöre aus ganz München sorgen beim Adventskonzert in St. Borromäus für gute Laune und festliche Stimmung.
St. Karl Borromäus 
Fürstenried
mehr

Der Münchner Frauenchor wurde 1989 von Katrin Wende-Ehmer gegründet. Der Chor sieht sich der originalen Frauenchormusik in ihrer gesamten Bandbreite verpflichtet. Bekannt ist der Münchner Frauenchor für seinen warmen, vollen Chorklang, die abwechslungsreiche und lebendige Gestaltung seiner Konzerte und die Aufführung zeitgenössischer Originalkompositionen.

Die kontinuierliche stimmliche Schulung aller Sängerinnen durch zwei Stimmbildnerinnen ist ein wichtiger Bestandteil der Chorarbeit, der dazu beiträgt die klanglichen Vorstellungen der Chorleiterin Katrin Wende-Ehmer zu verwirklichen.

Der Münchner Frauenchor gestaltet verschiedene Veranstaltungen und nimmt an nationalen sowie internationalen Wettbewerben teil.

Teilnahme an Wettbewerben

2018Im Frühjahr 2018, 26.-29. April, heißt die Stadt Bratislava Chöre aus aller Welt zu einem internationalen Chorfestival mit Chorwettbewerb willkommen. Die Hauptstadt der Slowakischen Republik lädt die Chöre ein, sich mit ihren Talenten entweder in Festival Konzerten (ohne Wertung) oder in Wettbewerbskonzerten zu präsentieren. beim Internationaler Chorwettbewerb Bratislava in
2016Teilnahme mit "Gutem Erfolg" beim Deutschen Chorfest in Stuttgart 
 
20153. Platz beim internat. Chorwettbewerb in Linz
20143. Platz beim 9. Bayerischen Chorwettbewerb in München
2012Erfolgreiche Finalteilnahme beim Chorwettbewerb Florilège in Tours, Frankreich
2011Goldenes Diplom in der Kategorie Sacrale Chormusik beim Brahms Chorfestival in Wernigerode 
 
2011Goldenes Diplom in der Kategorie Gleichstimmige Kammerchöre beim Brahms Chorfestival in Wernigerode
20072. Platz beim Internationalen Chorwettbewerb in Llangollen, Wales 
 
2006Sonderpreis und 2. Preis beim Deutschen Chorwettbewerb in Kiel
20051. Platz beim Bayerischen Chorwettbewerb in Alteglofsheim
20022. Preis beim Deutschen Chorwettbewerb in Osnabrück
20011. Platz beim Bayerischen Chorwettbewerb in Regensburg
20002. Platz beim Internationalen Chorwettbewerb in Llangollen, Wales 
 
19971. Platz beim Bayerischen Chorwettbewerb in Nürnberg
19952. Platz beim Internationalen Chorwettbewerb in Marienhöhe, Darmstadt